Abteilungsleitung

Auf diesen Seiten haben wir interessante Informationen über unsere Abteilung zusammengestellt.
Sehen Sie sich einfach um und machen Sie sich ein Bild von uns!

Gute Rahmenbedingungen, gute Jugendarbeit, ein agiles, harmonischen Team an ehrenamtlichen Mitarbeitern und ein familiäres Miteinander zeichnet uns aus!

Dies und die Unterstützung des Hauptvereines, sowie Partner und Sponsoren helfen uns dabei den Fußball in Mergelstetten mittelfristig und nachhaltig weiter entwickeln zu können.

Viel Spaß auf unseren Seiten

Abteilungsleitung Fußball
von links nach rechts: stellvertrender Abteilungsleiter Bernd Ortlieb, stellvertretender sportlicher Leiter Thomas Vetter, sportlicher Leiter Andreas Stenske, Abteilungsleiter Thomas Potzner
Trainer 1. Mannschaft

Guiseppe Donato

+49 172 15400489

Trainer 2. Mannschaft

Hannes Oberhuber

+49 1520 2155572

sportliche Leitung

Thomas Vetter

+49 171 6972953

sportliche Leitung

Andreas Stenske

+49 176 99940050

Sie erreichen uns auch unter:

Aktive: fussball@svmergelstetten.de
Jugend: fussball-jugend@svmergelstetten.de

1. Mannschaft 2020/2021
1. Mannschaft - Saison 2020/2021

Haben wir Ihr Interesse geweckt, möchten Sie mit uns gemeinsam diesen Weg gehen?
Dann wenden Sie sich bitte unverbindlich an unseren Marketingbeauftragten
Thomas Potzner – Telefon: +49 7321 25540

Wir freuen uns auf Sie!

Sponsor werden….

Die SVM-Fußballer werden mit einemlangfristigen Konzept den Fußball in Mergelstetten weiter entwickeln und voranbringen. Wir setzen dabei vorwiegend auf Spieler aus der eigenen Jugend oder Spieler die einen Bezug zum SVM haben.

Ein langer, aber interessanter Weg liegt vor uns, erste Erfolge sind schon erkennbar.

2. Mannschaft 2020/2021
2. Mannschaft - Saison 2020/2021
Gemeinsam stark….

Dank dem Engagement unserer Sponsoren können wir unseren Fußballsport ausüben, unsere Jugendarbeit gestalten und somit eine wichtige soziale Aufgabe erfüllen.
Durch das Sponsoring stehen uns nicht nur finanzielle Mittel bereit, sondern Partner, auf die wir uns verlassen können.

Und dies ist wichtig um die über 200 Jugendlichen und rund 60 Aktiven betreuen zu können.

Als Gegenleistung suchen wir immer nach Möglichkeiten, um unsere Sponsoren in alle Munde zu bringen – auch über das Spielfeld hinaus.
Auf unseren Veranstaltungen sind sie ebenso vertreten wie bei den Spielen.

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und Partnern für die tolle Unterstützung